SECRET OF ARTEMIS

DAS GEHEIMNIS

Das bisher aufwendigste, eleganteste und einzigartige Gewehr, welches in jüngerer Zeit von unserem Meister geschaffen wurde.

Eine Doppelbüchse in Seitenschlossausführung mit Ejektor, die durch einen Einabzug die perfekte technische Ausführung ergibt. Bei der Entwicklung dieser Waffe entschieden wir uns für das altbewährte und doch höchst präzise Kaliber 9,3x74R. Die Läufe sind in achtkant Ausführung und aus bestem Böhler Super-Blitz Stahl gefertigt. Das Schaftholz wurde, wie bei uns üblich, sorgfältig auserwählt und verarbeitet.

Die wahre Kunst hierbei schuf aber der Graveur Peter Schaschl, der die Waffe den Mythos verlieh. In enger Zusammenarbeit mit unserer Firma wurde das sogenannte „Secret of Artemis“ Gewehr Stück für Stück zum Leben erwacht.

Artemis ist die Göttin der Jagd, die in der griechischen Mythologie ihren Platz hat. Sie war den Erzählungen nach eine sehr grausame Göttin, deren oberste Priorität es war ihre Jungfräulichkeit zu schützen. Mit diesem Kunstwerk wollten wir aufzeigen, wie schön und doch gefährlich die Lust sein kann. In diesem Fall nicht nur angesichts der weiblichen Hingabe, sondern auch der Leidenschaft zur Jagd.

Spezifikationen

System: Original H&H Seitenschlösser mit automatischen Ejektoren
Kaliber: 9,3×74 R
Läufe: Demiblock Läufe aus hochlegiertem Böhler Laufstahl
Verschluss: Doppelte Laufhaken-Verriegelung
Gewicht:  3,5 kg